In Vorbereitung sind folgende Kurse:

Yogawriting

Mit einer Kombination aus Schreiben und Yoga sich selbst näher kommen, die Botschaften des Körpers spüren und aus der Seele schreiben.
Sanfte Selbsterfahrung.
Keine Vorkenntnisse in Yoga oder kreativem Schreiben notwendig.
Mitzubringen sind Neugierde und Offenheit, bequeme Kleidung und eigene Yogamatte, falls vorhanden.

Yogawriting Workshop: Für diesen Workshop gibt es momentan keinen Folgetermin.
Ein Samstagnachmittag von 14 bis 20 Uhr.
Workshop-Gebühr: 120 €
Mit: Mag. Ana Znidar – Schreibtrainerin, Iris Elisabeth Polster – Yogatrainerin
Anmeldung & weitere Auskünfte: Mag. Ana Znidar, info@anaznidar.com

NIA Writing

Hast du Lust der Kälte mit der Entfachung deines eigenen inneren Feuers entgegenzutreten? Now I Am Writing eine geniale Verbindung von Freedance & Freewriting sorgt für innere Befreiung, Bewußtwerdung und Bewegung  – sowohl in deinem Körper als auch auf dem Papier.

Freedancing: NIA ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das die Balance aus dem Tai Chi, die Stille der Yogis, die explosive Kraft & Dynamik von Taekwando und den Schwung und die Spontanität des freien Tanzes vereint.

Über Elemente wie Selbstwahrnehmung, Aufmerksamkeit, Selbstausdruck und Bewusstheit kann eine Verbindung zwischen dem Tanz und dem Leben hergestellt werden. Die Erlebnisse aus dem Workshop sind daher übertragbar und fördern unsere Fähigkeit unser gesamtes Potenzial in unser tägliches Leben einfließen zu lassen.

Freewriting: die angeleiteten Creative Writing Übungen helfen in den Schreibfluss zu kommen, die eigenen Ideen zu formulieren und machen Mut in neuen Mustern zu denken. Mit einfachen Techniken wird der Zugang zum Schreiben erleichtert, Denkblockaden und Hemmungen abgebaut und damit Freiraum für Inspiration geschaffen.

Schenk dir diesen Nachmittag voller Tanz, Farben und Erkenntnisse.

Keine Vorkenntnisse im Tanzen oder kreativem Schreiben notwendig. Mitzubringen sind Neugierde und Offenheit sowie bequeme Kleidung.

Writing Retreats

Intensives Schreiben in einer idyllischen Umgebung am Schreibprojekt  eigener Wahl. Mit Anleitung und in einer unterstützenden Kleingruppe. Du möchtest in kurzer Zeit große Fortschritte an deinem Schreibprojekt machen? Writing Retreats eignen sich ideal dazu, um abseits vom Alltag intensiv zu schreiben – an einem Artikel, einer Geschichte, einem Roman, Sach- oder Drehbuch, Firmenbericht oder akademischen Paper. Das Rauschen des Meeres, frühlingsfrisches Grün oder das pulsierende Stadtleben als Inspiration? Besondere Orte abseits von Alltag lassen deine Kreativität sprudeln und du findest leicht in den Schreibfluß. Wähle zwischen den verschiedenen Terminen und idyllischen Orten räume deinem Schreibprojekt einen festen Platz in deinem Terminkalender ein!

Intensives Schreiben in der Stadt

Die pulsierende Stadt, eine Tasse Kaffee und los geht es! Wir schreiben 3 Tage lang intensiv. Egal in welchem Stadium sich dein Schreibprojekt befindet – mit Anleitung und einer unterstützenden Kleingruppe gelingt dir beim Writing Retreat ein Quantensprung. Wir erarbeiten realistische Startegien, die dir auch im Alltag helfen deine Ziele zu erreichen. Weisst du noch, wie es ist, wenn dich die Begeisterung packt, die pure Schreibfreunde mit uhrer vollen Kraft? Führe Angefangenes fort! sei dies ein Artikel, ein Kurzgeschichte, ein Roman, ein Sach- oder Drehbuch.

Wann? Für den Writers’ Retreat in Wien gibt es momentan keinen Folgetermin.

Wo? Die Literatenstadt: Nirgendwo sonst als in Wien konnten zwei so unterschiedliche Flüssigkeiten wie Tinte und Kaffee eine derart kongeniale Verbindung eingehen. Bei diesem Writing Retreat erschliessen wir uns schreibend die Stadt und verwandeln Kaffeehäuser so wie Kultur- und Natur-Kraftplätze in Quellen der Inspiration.

Von einem gemeinsamen Treffpunkt im 4. Bezirk ausgehend erkunden wir für einzelne Schreibeinheiten individuell Orte, an denen wir besonders gut schreiben können.

Intensives Schreiben im Grünen

Weißt du noch, wie es ist, wenn dich die Begeisterung packt, _die pure Schreibfreude mit ihrer vollen Kraft? Führe Angefangenes fort!

Egal in welchem Stadium sich dein Schreibprojekt befindet – mit Anleitung_und in einer unterstützenden Kleingruppe gelingt dir beim Writing Retreat _ein Quantensprung. Wir erarbeiten realistische Strategien, die dir auch im Alltag helfen _deine Ziele zu erreichen.

Ideen und Textprojekte brauchen Zeit, Raum und den richtigen Rahmen damit sie aufkeimen, wachsen & erblühen. Ein langes Wochenende  in einem blühenden Garten eignet sich ideal dazu, deinem Schreiben einen festen Platz in deinem Terminkalender einzuräumen und  intensiv an einem deiner Schreibprojekte zu arbeiten – sei dies ein Artikel, eine Kurzgeschichte, ein Roman, ein Sach- oder Drehbuch.

Bereite den ewigen ‚ich sollte…’, ‚eigentlich wollte ich doch…’ etc. -Sprüchen ein Ende und lass deine Kreativität sprudeln!

Termine & Co.: Für den Writers’ Retreat in Maribor gibt es momentan keinen Folgetermin.

Wo? Etwa 70 km südlich von Graz, in einem Privathaus an der Stadtgrenze von Maribor warten auf uns Schreibplätze auf sonnigen Terrassen, unter bewachsenen Gartenlauben oder, bei  Schlechtwetter, vor dem Kaminfeuer.

Parks, Teiche und Weinhügel laden zu langen, inspirierenden Spaziergängen ein. Die Umgebung ist so ruhig und idyllisch, dass sie Rehe und Fasane anlockt. Gleichzeitig liegt das Haus aber nur 20 Minuten Gehweg vom Stadtzentrum von Maribor entfernt.

Anreise & Unterkunft: Die Anreise (2,5 Stunden Autofahrt von Wien oder 3,5 Stunden Zugfahrt) erfolgt individuell. Für die Übernachtung samt Frühstück und Snacks werden pro Nacht & Person 25 € im Einzelzimmer verrechnet.  Alternativ kannst du auch selbst eine Unterkunft in der Umgebung buchen.