Short Story Südfrankreich

© Office de Tourisme de Saint-Paul de Vence - Photographe : Roland Michaud
© Office de Tourisme de Saint-Paul de Vence - Photographe : Roland Michaud

 

Short Story in Südfrankreich 2020

1. bis 4. Oktober 2020

 

Saint-Paul de Vence

Wo könnte die Inspiration näher liegen als in dem malerischen Städtchen Saint-Paul de Vence, das von Matisse und Picasso besucht und von James Baldwin und Marc Chagall bewohnt wurde! Über mehr als ein Jahrhundert hat die Stadt ihren Ruf als kulturelles und künstlerisches Zentrum etabliert. Die Maeght Foundation mit ihrer beeindruckenden Sammlung moderner Kunst oder die von Jean-Michel Folon dekorierte Kapelle sind einen Besuch wert. Doch nicht nur das kulturelle Leben machen Saint-Paul de Vence zur perfekten Destination für eine schreiberfüllte Auszeit: gewundene Gässchen, romantische Brunnen, beeindruckende Befestigungsanlagen und eine grüne, idyllische Umgebung bieten die ideale Kulisse, um die Seele nach einem intensiven Schreibtag baumeln zu lassen.

Lass dich bezaubern: Saint-Paul de Vence

© Etoile de Saint Paul
© Etoile de Saint Paul

Unterkunft

Unsere neue Schreiboase, Etoile de Saint-Paul, liegt in ruhiger grüner Umgebung, ca. einen Kilometer von dem bezaubernden Städtchen Saint-Paul de Vence entfernt.

Im Grünen oder auf der Terrasse neben dem Swimmingpool lässt es sich wunderbar workshoppen, gemeinsam schreiben und sich gegenseitig inspirieren. Wir haben das ganze Haus, also auch alle Gemeinschaftsräume und eine voll ausgestattete Küche für uns. Das Wetter um diese Jahreszeit ist noch wunderbar warm und eignet sich noch zum Schwimmen. Der Pool wird für uns beheizt sein. 

Am Abend laden das pittoreske Städtchen Saint-Paul de Vence zum Entdecken, der Strand in Cagnes-sur-Mer zum Spazieren oder Nizza zum Genießen ein.

Ein Zimmer inklusive Frühstück kostet 120€/Nacht (egal ob für eine oder für 2 Personen).  Die meisten Zimmer verfügen über eine eigene Terrasse und eine Küchennische.

Bitte das Zimmer selbst buchen:

Unser Ansprechpartner ist David, er spricht Englisch und freut sich über euren Anruf oder eure Nachricht.
Telefon: 04 93 72 58 71 oder 06 03 83 66 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website der Unterkunft

Die Unterkunft ist ca. 20-30 Fahrtminuten vom Flughafen entfernt und hat einen kostenlosen Parkplatz.

Anreise

Flug nach Nizza

Nizza wird vom Flughafen Wien aus von mehreren Airlines direkt angeflogen, u.a. von Wizz Air, Eurowings und Austrian Airlines. Flüge sind also günstig, in unterschiedlichen Kombinationen verfügbar und dauern 1h 40m bzw. 1h 50m.  Es lohnt sich, direkt auf den Seiten der Airlines oder auf Vergleichsportalen zu vergleichen.

Anreise vom Flughafen

Mit dem Bus: Der Bus 400 fährt täglich zwischen Nizza und Vence und hat mehrere Halte in Saint-Paul. 
Mit dem Taxi: Bei suntransfers.com kostet der Flughafentransfer für vier Personen ca. 100€ für beide Fahrten, also ca. 50 pro Fahrt. Es gibt auch noch einige andere Anbieter.
Mit einem Mietauto: ein Auto zu haben, kann zum Erkunden der Gegend sehr praktisch sein.

Die nähere Umgebung

Saint-Paul – Cagnes-sur-Mer: 7 km
Saint-Paul – Flughafen Nizza: 15 km
Saint-Paul – Nizza: 20 km
Saint-Paul – Monaco: 40 km
Saint-Paul – Antibes: 17 km
Saint-Paul – Cannes: 27 km

 

Workshopinhalte

  • Eigene Themen und authentische Sprache finden 

  • Eine Prise Theorie über das Schreiben von Kurzgeschichten 

  • Entwicklung von literarischen Figuren, Szenen, Dialogen 

  • Entstehung von Plot, Anfang und Ende einer Geschichte



Methoden

  • Schreibübungen, aus denen „Puzzle-Steine“ für Ihre Short-Story entstehen 

  • Zusammenbauen der Textteile zu einer ganzen Kurzgeschichte 

  • Konstruktives Text-Feedback

Aber wieso überhaupt Short Story?

  • weil eine Kurzgeschichte eine gute Basis ist. Short Stories dienen als Grundlage für Romane, Drehbücher oder umfangreichere Memoirs. Sie eignen sich sowohl für autobiographisches wie auch für fiktives Schreiben.

  • weil es extrem viel Spaß macht mit Anleitung und so ganz ohne Druck eine Geschichte zu schreiben. 

  • "weil ich im Short Story Workshop spielend leicht die Regeln des guten literarischen Schreibens einübe" 

Nach diesem genussvollen Seminar hältst du deine eigene, einzigartige Kurzgeschichte in der Hand.
Keine literarischen Kenntnisse notwendig. Dieser Workshop eignet sich sowohl für Anfänger als für Fortgeschrittene.

 

Anmeldung & weitere Auskünfte

Mag. Ana Znidar, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Workshop-Gebühr: 595 €

 

Ortswechsel

Bisher – im Herzen der hügeligen Chianti Gegend mit dem Blick auf Weinreben und Olivenhaine – schrieben wir im idyllischen Garten oder den inspirierenden Räumen eines toskanischen Bauernhofes aus dem 16. Jahrhundert.

Eine Nachlese zum Short-Story-Workshop 2017

Toskana im Herbst: Schreiben bis zum Olivenuntergang von Ulli Cecerle-Uitz


© Ulli Cecerle-Uitz